Der 21-jährige Verteidiger möchte sich umorientieren und hängt deshalb die Schlittschuhe an den Nagel. Er finde keine Motivation mehr um die vielen Stunden fürs Hockey aufzuwenden.

Wir danken Ihm für seine Dienste in unseren Farben.

Aussedem gibt es News von der Verletzungsfront. Leider hat sich Routinier Philipp Fontana einen Finger gebrochen und fällt zwei Monate aus. Wir wünschen ihm gute Genesung.